-> Infos und News Hilfe
Navigation
20Jährigesneu
15Jähriges
10Jähriges
Die ABI's
E-Mail Adressen
Infos u. News
ABI-Fotoalbum
ABI-Artikel
ABI-Login
Gästebuch
Dies und das..
Kalender
ABI-Links
Suche
Kontakt
Hinweis:
Ich bemühe mich, immer aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen.
Ihr könnt mir gerne helfen. Wenn ihr mir eine E-Mail schickt, werde ich eure News gerne hier aufnehmen.
Infos und News

[14.01.2018]
20 Jahre Abitur 1998 MLS Rimbach

Dieses Jahr wird unser ABI 20! Also mal wieder Zeit für ein ABI-Treffen. Ekkehard Müller hat dankenswerterweise die Initiative ergriffen und mich gebeten, seinen Vorschlag auf der ABI-Seite zu veröffentlichen - für den Fall, dass das noch jemand liest, bitte weitersagen.. ;-)

Hier also seine E-Mail dazu:

Unser 20jähriges steht vor der Tür! Ich schlage vor es wie das 10jährige zu feiern, nämlich an der Schule. Mittlerweile hat sich da ja einiges getan. Ich bin im Ehemaligenverein aktiv bzw. Lehrer an der MLS und würde mich um die Organisation kümmern. Der Terminvorschlag ist der Samstag, 15.9.2018 gegen Nachmittag / Abend. Ich denke, in der kleinen Aula bzw. dem neuen Foyer und am Weschnitzufer kann man das gut machen z. B. mit Schwedenfeuern und Grillen.
An dem Tag findet auch das alljährliche Ehemaligentreffen statt, das in den letzten Jahren aber nicht mehr gut besucht war. Das heisst wir wären mehr oder weinger unter uns, da sich noch kein anderer Jahrgang angemeldet hat. Aber der Vorstand des Ehemaligenvereins würde ns bei Bewirtung und so unterstützen.

Kriegen wir eine Alt-Abi-Band zusammen? Technik wäre da.

Das ist nur ein Vorschlag, habe das mit Gabi Vetter (Sprengel) und Björn Rothmüller mal besprochen, laut Nein hat keiner gerufen. Sonst habe ich das noch nicht publiziert. Ich versuche Vanessa und Daniel zu erreichen.

Bis dann, stellst Du es mal als Info auf die Homepage bzw. leitest es an die alten E-Mailadressen weiter? Bei Facebook bin ich nicht.

Ekkehard Müller
[17.04.2013]
MLS ABI 15 Jahre - fast verpennt?

Hier die Mail von Daniel Fritz dazu:

Hallo zusammen,
seid Ihr in Facebook? Michael Leitner hat dort eine Gruppe mit dem Namen "MLS ABI 15 Jahre -fast verpennt?" gestartet. Dort versuchen wir möglichst viele MLS-Abi 98'er zu versammeln.
Da nicht alle in Facebook sind bzw. noch nicht alle in der Gruppe sind kommt nun diese erste Email. Bitte helft uns möglichst viele in der Gruppe versammeln.

Zur Terminfindung habe ich mal eine Umfrage in Doodle gestartet. Bitte tragt Euch so bald als möglich ein. Den Link zur Umfrage findet Ihr hier:

http://www.doodle.com/y4ewcq8nziara27k

Ich habe jetzt nur mein Adressbuch nach Emails von Abis gesucht. Es sind aber nicht besonders viele und einige Adressen werden nicht mehr aktuell sein. Daher leitet diese Email bitte weiter, erzählt es weiter, bzw. fügt weitere Abis zur Gruppe in Facebook hinzu.

Wir werden auch versuchen unsere Homepage wieder zu aktualisieren, so dass dort die Informationen für alle auch außerhalb von Facebook zugänglich sein werden. Der Link zu unserer Homepage:
http://abi98mls.1bs.org/

Viele Grüße und bis bald,
Daniel

PS: Ob ein Treffen stattfindet oder nicht hängt von Euch ab. Michael hat den Ball ins rollen gebracht und ich versuche dem noch ein wenig mehr Schwung zu geben. Aber sonst ist bisher nichts geplant und organisiert.

[08.09.2008]
Das ABI-Nachtreffen war ein voller Erfolg. Ein Riesen-Dank an Andreas und Daniel sowie alle anderen, die dazu beigetragen haben!
Wer auf diesem überaus gelungenen ABI-Nachtreffen-Grillen Fotos gemacht hat, kann diese gerne per Mail schicken, um allen, die nicht auf dem Treffen waren (oder sich nicht mehr an alles erinnern ;-)) einen kleinen Eindruck von dem zu vermitteln, was sie verpasst haben.


[04.08.2008]
Einige Änderungen auf der ABI-Seite:
- Die E-Mailadressen wurden in den geschützten Bereich verschoben und sind nicht mehr öffentlich einsehbar.
- Es wurde eine Seite für das 10Jährige Nachtreffen eingerichtet.
- Da das Forum offensichtlich nicht genutzt wird, habe ich es wieder abgeschaltet.


[08.07.2008]
Einladung zum 10-Jaehrigen ABI-Nachtreffen - von Daniel Fritz und Andreas Sabellek.

An den Abschlussjahrgang '98 der MLS!

Endlich ist es so weit! Am Samstag, den 23.08.2008 findet unser Nachtreffen zum
10-jährigen Jubiläum unseres Abiturabschlusses an der Martin-Luther-Schule in
Rimbach statt.

Geplanter Beginn ist 17:00 Uhr direkt an der Aula der MLS Rimbach. Bei gutem
Wetter werden vor der Aula Tische aufgestellt, ansonsten gibt es drinnen genug
Platz. Ein Grill steht für selbst mitgebrachtes Grillgut bereit. Für die
Ausstattung des Buffets mit Salaten, Nachtisch, usw. benötigen wir Eure Mithilfe.
Getränke (Bier, Wein, Cola, Limo, Wasser, Saft) und Brot werden von uns besorgt.

Für alle Interessierten wird Ekkehard im Laufe des Abends auch eine Führung durch
die Schulgebäude geben. Die LK-Lehrer werden wir persönlich einladen, alle
anderen werden per Aushang informiert. Einen Gasgrill können wir besorgen,
allerdings fänden wir einen richtigen Holzkohlegrill schöner. Kann jemand einen
großen Schwenkgrill zur Verfügung stellen? Wir suchen auch noch ein paar
Pavillons, die wir bei schlechterem Wetter kurzfristig zusätzlich aufbauen können.

Auf- und Abbau geschehen leider ebenfalls nicht von selbst. Hierzu benötigen wir
einige Helfer, am besten freiwillige. Wer kann uns am Samstag schon ab 15 Uhr
beim Aufbau oder am Sonntagvormittag beim Abbau unterstützen? Bitte meldet Euch
bei uns, Email siehe unten.

Der Unkostenbeitrag pro Teilnehmer beträgt 10,- Euro. Lebenspartner sind
natürlich auch herzlich willkommen! Wir bitten den entsprechenden Betrag vorab
auf folgendes Konto zu überweisen:

[xxxx]

Die Einzahlung gilt gleichzeitig als Anmeldung, die wir zur besseren Planung
benötigen. Bitte überweist das Geld daher spätestens bis zum 08.08.08 auf das
obige Konto.

Auch weiterhin gilt, gebt diese Informationen an alle anderen Abis weiter
(siehe unten). Bei Fragen oder Anregungen könnt Ihr Euch gerne an uns wenden.

Viele Grüsse,
Daniel und Andreas



Und noch eine Bitte: Für die folgenden Personen fehlen uns noch E-Mailadressen.
Fals jemand Kontakt zu einem der genannten Personen hat, bitte leitet die
Einladung weiter und schickt die E-Mailadresse an abi98mls@1bs.org. Vielen Dank!

Alexandra Raabe
Gabriele Sprengel
Günther Schepers
Eric Lehr
Florian Münz
Jens Gölz
Tanja Wecht
Jonathan Meconen
Jochen Rettig
Jochen Weber
Christian Helfrich
Verena Helfert
Benjamin Krause
Bernadette Furitsch
Christiane Schäfer
Ulrike Knapp
David Weiser
Claudia Wolf
Daniel Lukas
Karen Ansorge
Sevil Asar
Sertan Sen
Sina Guschelbauer
Silvia Santucci
Nicole Schütz
Roman Pfeiffer
Sabine Hoffmann
Peter Pohl
Ralf Schmitt
Manuel Kreis
Markus Dreher
Kerstin Breuer
Madelaine Keitel
Mathias Wolf
Stefan Bauder
Sonja Albach
Mathias Ziegenberg
Melanie Eisenhauer



[30.04.2008]
Mario Fesler hat eine StudiVZ Gruppe gegründet, die sich der Organisation des Zehnjährigen verschrieben hat. Die Gruppe ist für StudiVZ-Mitglieder unter dem Namen MLS Abi 98 - Rettet das Zehnjährige zu finden.
Vielleicht ist da ja mehr los als hier ... ;-)

[04.03.2008]
Da die Planung des ABI-Treffens sicher zu Diskussionsbedarf führen wird, habe ich ein kleines Forum in die Webseite integriert. Es können nur angemeldete ABIs Beiträge schreiben. Wer noch keinen Account hat, bitte melden.
Zur Zeit sind alle Beiträge für jeden sichtbar, damit man sich nicht jedes Mal einloggen muss, um festzustellen, dass doch keiner geschrieben hat... ;-)

[02.03.2008]
Andreas Schöler hat sich bereits zu einem möglichen Termin für unser Treffen Gedanken gemacht. Hier seine E-Mail:

Hallo liebste 98-ABI's!!

10 Jahre Abitur!!! Damit wir diesen Anlass gebuehrend und in grosser Zahl feiern koennen, wollte ich mal anfragen, ob wir dieses Jahr das Treffen vielleicht am 23.12.08 machen keonnten. Meiner Erfahrung von anderen Freunden ist, dass dies das Datum ist, wo man die meisten Leute am ihrem ehemaligen Schulort zusammenbekommt - in der Mitte des Jahres ist das oft viel schwerer. Was denkt ihr?

Als Part einer ausgedehnten Weltreise habe ich gerqade in den Bule Mountains in Australien einen 10-taegigen buddhistischen asketischen Meditationskurs (Vipassana) gemacht und dabei auch viele Erinnerungen an die Schuljahre wiedererwecken koennen - und ich bin so gespannt euch wieder zu sehen!

Also haut mal inne Tasten ob euch das auch sinnvoll erscheint!

Liebe Gruesse aus down under,

Andreas

[01.03.2008]
Für alle, die es vergessen haben sollten: 1998, also vor 10 Jahren haben wir Abitur gemacht. Demzufolge sollte also dieses Jahr ein Jubiläumstreffen stattfinden. Wer sich zur Organisation berufen fühlt, bitte melden ;-)
Ich werde demnächst mal versuchen, die E-Mail-Adressen wieder auf einen aktuellen Stand zu bringen...

[01.11.2006]
Die Abi-Seite ist auf einen anderen Server umgezogen. Die Suchfunktion wird ab sofort über Google erledigt und der Chat wurde deaktiviert. Sonst hat sich nichts geändert :-)

[11.08.2006]
Vermehrte Spam-Postings im Gästebuch und Kontaktformular zwangen mich, diese Dienste zu deaktivieren.

[04.07.2005]
Neue ABI-Zeitungsartikel online: Nachdem mir gestern mal wieder beim Aufraeumen die ABI-CD in die Haende gefallen ist und ich im Moment so unglaublich viel Zeit habe, dachte ich mir, es waere eine tolle Idee, ein paar weitere Artikel zu konvertieren und online zu stellen.... Ausserdem habe ich das ABI-Motto auf der Startseite durch die offizielle Version von der CD ersetzt.

[14.06.2005]
und noch ein Ehemaligen-Rundbrief: Diesmal ein ernster und trauriger Anlass. Hier der Inhalt:

Lieber Webmaster einer MLS-Homepage,
wie Du vielleicht bereits gehoert hast, ist MLS-Lehrerin Gaby Kolbert an Leukaemie erkrankt. Um einen geeigneten Blutstammzellenspender zu finden, der ihr das Leben retten kann, startet die MLS am 26. Juni 2005 eine grosse Typisierungsaktion in Rimbach. Der Ehemaligenverein der MLS unterstuetzt diese Initiative und ruft unter anderem alle ehemaligen Schueler(innen) und Lehrer(innen) auf, sich Typisieren zu lassen oder zu spenden.

Alle Details zu der Aktion sind in einem Artikel zu finden, der von unserer Homepage www.mls-ehemaligenverein.de erreichbar ist.(Der direkte Link lautet: http://www.wnoz.de/index.php?&kat=53&artikel=107720942&red=27&ausgabe=29937 ). Wir wuerden uns freuen, wenn Du diese Mitteilung an Deine ehemaligen Klassenkameradinnen und -kameraden weiterleiten koenntest, z.B. indem Du sie auf eure Homepage setzt oder eine Rundmail schickst.

Vielen Dank fuer Deine Hilfe

Bjoern Hoernle


[01.04.2004]
Ehemaligen-Rundbrief und Termine: Gestern erreichte mich ein Rundbrief des Ehemaligenvereins, den ich euch nicht vorenthalten möchte.
Darin werden unter anderem auch die Termine für die diesjährigen Abitur-Veranstaltungen genannt:


Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie sind bei uns leider noch nicht als Mitglied geführt, erhalten heute dennoch den Mitglieder-Rundbrief, um ihn, wenn möglich, an die Ihnen bekannten Ehemaligen weiterzuleiten.
Über eine Mitgliedschaft von Ihnen würden wir uns sehr freuen!


Ehemaligenverein der MLS Rimbach

++ Rundbrief März 04 ++





Liebe Mitglieder,



"das wird aber auch Zeit" werden Sie denken, "dass man vom Ehemaligenverein mal was hört." Damit haben Sie natürlich recht. Dennoch waren wir seit der Gründung nicht untätig: Wir haben in dieser Zeit versucht, möglichst viele Mitglieder zu werben und eine möglichst große Adressendatei zusammenzustellen, denn erst dann können wir mit Veran-staltungen und Ideen genug Ehemalige ansprechen, um sie auch durchführen zu können. Wir haben viele Jahrganstreffen besucht, zum Teil bei der Durchführung geholfen, wir haben das Internet durchforstet, wir haben Bro-schüren und Briefe geschrieben, gefaltet und verschickt, wir haben eine eigene Internetseite eingerichtet (später dazu mehr) und Telefonate geführt, Emails beantwortet und Adressen verwaltet. Hinzu kamen noch die bürokratischen Hürden einer Vereins-gründung und der Eintragung beim Amts-gericht. Alles in allem - wir hatten eine Menge zu tun.



Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Wir haben nicht nur einen eingetragenen Verein, sondern zur Zeit auch 161 Mitglieder aus fast allen Abschlussjahr-gängen der MLS-Geschichte. Die per-sönliche Resonanz auf unsere Briefe war ebenfalls toll - viele Erinnerungen wurden mit uns geteilt, viele Anekdoten und Geschichten, oft sogar Bilder waren den Aufnahmeanträgen beigefügt, die zeigen, dass die Erinnerung an die Schulzeit in Rimbach sehr frisch ist, auch wenn es lange her ist und man sogar seit vielen Jahren im Ausland lebt. Modern sind unsere Mitglieder auch: 80 Prozent von Ihnen haben eine Email-Adresse und bekommen von uns elektronische Post, was uns hilft, die Kosten für die Rundbriefe und Einladungen im Rahmen zu halten. Vielen Dank!





Ehemaligenfest am 24.09.2004


Ein Ziel des Vereins ist es, ein großes Fest zu organisieren, bei dem sich alle Ehemaligen treffen können. Am besten geeignet ist wohl ein fester Termin im Jahr ("Jour fixe"), der auch für diejenigen, die weit weg wohnen, lange vorher planbar ist. In diesem Jahr möchten wir dieses Fest zum ersten Mal feiern und laden Sie deshalb schon jetzt herzlich ein, am Abend des 24. September 2004 nach Rimbach in Ihre ehemalige Schule zu kommen. Unser Ehemaligentreffen findet hier im Rahmen eines Schulfestes statt, was Ihnen natürlich die Möglichkeit gibt, sich tagsüber die Schule und ihre Aktivitäten anzuschauen. Im Mittelpunkt des Schulfestes wird das Indienprojekt der MLS stehen, das im Kern die jährliche Entsendung von zwei Abiturienten als Gastlehrer an eine indische Schule beinhaltet. Ein ausführ-liches Programm des Schulfestes und natürlich des Abends werden Sie noch frühzeitig erhalten.





Homepage



Gerade für unsere E-Mail-begeisterten Mitglieder dürfte die Homepage des Vereins www.mls-ehemaligenverein.de besonders interessant sein. Hier stehen Ihnen Informationen über den Verein und die Mitgliedschaft, den Vorstand und die Satzung zur Verfügung. Seit kurzer Zeit können Sie auch Links zu Jahrgangsseiten von MLS-Jahrgängen abrufen.





Organisation von Jahrgangstreffen



Unsere Hilfe bei der Organisation von Jahrgangstreffen wurde in der vergangenen Zeit gerne angenommen. Wir möchten dies natürlich weiterhin anbieten. In letzter Zeit war es für Jahrgänge oft ein Problem, Räumlichkeiten zu mieten, wenn keiner der Organisatoren aus Rimbach kommt. Auch hier können wir - als Verein mit Sitz in Rimbach - weiterhelfen. Ebenso stellen wir gerne den Kontakt zu Lehrern oder der Schulleitung her oder vermitteln eine Schulführung! Melden Sie sich bei uns!





Zukünftige Projekte


Weitere Projekte des Vereins sind in Vorbereitung: Wir möchten eine Daten-bank einrichten, in der Ehemalige Ausbildungs- und Berufswege beschrei-ben, um die Auswahl für aktive MLS-Schüler leichter zu machen. Ebenso wollen wir eine Praktikumsbörse einrichten, in der Ehemalige an Ihrem Arbeitsplatz den Schülern Plätze für ihr Schulpraktikum anbieten können. Über Anregungen Ihrerseits würden wir uns sehr freuen!








MLS-Termine



Sehr zu empfehlen ist die Webseite der MLS unter www.mls.weschnitztal.de, gerade wenn man die neuesten Termine von Veran-staltungen erfahren möchte, bei denen man immer wieder Ehemalige trifft. Hier eine kleine Auswahl:

22.06.04: Abschiedskonzert der Abis, Neuer Musiksaal, 19.30 Uhr

24.06.04: Abi-Kabarett, Aula, 19 Uhr

26.06.04: Abiturfeier, Aula, 9.30 Uhr

10.09.04: 6. MLS-Bildergalerie, Aula, 19.30 Uhr

17./18. und 20./21.9.04: KUSS-Vorführungen, kleine Aula (B104)





Freundeskreis


Besonderer Dank gilt dem Freundeskreis der MLS, der die Arbeit des Ehemaligenvereins begleitet und unter-stützt. Ohne den Freundeskreis wäre die kostenlose Mitgliedschaft in diesem Verein nicht möglich. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, spenden Sie bitte an den Freundeskreis der Martin-Luther-Schule e.V., Konto 6297, BLZ 509 615 92 (Volksbank Weschnitztal) oder Konto 4003797, BLZ 509 514 69 (Sparkasse Starkenburg). Vielen Dank!





Adressen


Zum Schluss noch eine kleine Bitte: Wenn Sie Fehler in Ihrem Namen oder der Adresse festgestellt haben, lassen Sie uns dies bitte wissen! Ebenso würden wir uns über eine Nachricht freuen, wenn eine Bekannte / ein Bekannter von Ihnen, der auch Mitglied ist, dieses Schreiben aus irgendeinem Grund nicht erhalten hat.





Mit freundlichen Grüßen



Björn Hörnle
Vorsitzender




[14.07.2003]
Die ersten Fotos vom Nachtreffen sind da. Weitere werden folgen. Ebenso die Geschichte zu den "Erinnerungen" von Jasmin und Manfred D. Erfahrungen in Indien...

[09.07.2003]
Die ABIs 2004 sind online. Mehr dazu auf der Link-Seite

[23.06.2003]
Einladung zum Jahrgangstreffen:
----------------------------------------------------------
* ABI 1998 MLS - Newsletter *
----------------------------------------------------------


Hallo liebe ABIs,

wie ihr ja (fast) alle schon mitbekommen habt, findet unser
fünfjähriges Jahrgangstreffen am 12.07.2003 statt.

Dies ist nun die offizielle Einladung und Bekanntgabe der
Einzelheiten:

WIESO:5 Jahre ABI 1998

WO:Weschnitztalhof der MLS Rimbach (und vorm 110er)

WANN:Samstag 12.07.03 ab 17:00h

WIE:egal, hauptsache gut drauf :-)

WOMIT:Grillzeug müsst Ihr leider selbst mitbringen, dafür
reicht die ABI-Kasse nicht mehr. Getränke, Brot, etc.
werden wir einkaufen. Für Salate/Nachtisch siehe unten

Ausserdem haben wir uns dazu entschlossen, auf
Einweggeschirr zu verzichten. Es wäre also toll, wenn
ihr soweit möglich eigenes Geschirr/Besteck mitbringen
könntet.


MIT WEM:Lebens- oder Ehepartner sowie eventuell vorhandener
Nachwuchs sind selbstverständlich herzlich willkommen

Lehrer dürfen auch kommen ...


WAS NOCH:Weiter unten befindet sich nochmal die Liste der
noch fehlenden Mailadressen, diesmal um die Adressen
von Jahrgangsmitgliedern ergänzt, die den Jahrgang
während der Oberstufe verlassen haben.
Es wäre nett, wenn ihr euch nochmal die Mühe machen
könntet und bekannte Adressen an mich zurückschickt...

WICHTIG:Zum Grillen gehören natürlich auch Salate sowie
Nachtisch. Wer sich vorstellen kann, für die Allgemeinheit
Gurken zu schneiden, Nudeln zu kochen (für Nudelsalat),
Tiramisu oder ähnliches zu zaubern oder sonstwie zu
der kulinarischen Vielfalt beitragen möchte, der
möge dies bitte tun. Um die Planung zu vereinfachen
wäre es toll, wenn ihr mir eine Mail schicken könntet
mit dem, was ihr machen wollt...

ZULETZT:Hier nochmal wie schon angedroht die Liste der
Personen, von denen keine Mailadresse bekannt ist:

------------------------------------------------------------------------
Benjamin Krause:
Bernadette Furitsch:
Björn Schmitt:
Christian Helfrich:
Christiane Schäfer:
Daniel Lukas:
Florian Münz:
Günther Schepers:
Gabriele Sprengel:
Jürgen Thienhaus:
Janine Schreiber:
Jens Denger:
Jens Gölz:
Jochen Rettig:
Manuel Kreis:
Mathias Wolf:
Melanie Eisenhauer:
Nadine Gutwein:
Peter Pohl:
Ralf Schmitt:
Sabine Pfeiffer:
Sevil Asar:
Stefanie Grams:
Tanja Wecht:
Tim Preißner:
Ulrike Knapp:
Vera Krüger:
Alexandra Raabe *:
Daniel Stocker *:
David Weiser *:
Eric Lehr *:
Jochen Weber *:
Jonathan Meconen *:
Julia Szysch *:
Karen Ansorge *:
Kerstin Breuer *:
Madelaine Keitel *:
Manuel Kreis *:
Markus Dreher *:
Mathias Wolf *:
Mathias Ziegenberg *:
Nicole Schütz *:
Roman Pfeiffer *:
Sabine Hoffmann *:
Sertan Sen *:
Silvia Santucci *:
Sina Guschelbauer *:
Sonja Albach *:
Stefan Bauder *:
Verena Helfert *:
Wolfram Androsch *:
---------------------------------------------------------

So das wars dann soweit, bei Fragen, Vorschlägen,
Wünschen etc. erreicht ihr das "Organisationsteam"

unter orga@abi98mls.1bs.org

Hoffe auf zahlreiches Erscheinen :-)


Liebe Grüssen


Benjamin Stritter


----------------------------------------------------------
* URL: http://abi98mls.1bs.org/ *
----------------------------------------------------------


[03.06.2003]
ABI-Nachtreffen in Planung: anlässlich unseres fünfjährigen ABI's wollen wir ein Treffen organisieren. Hier nochmal der Inhalt der Rundmail:


Liebe ABIs,

etwas grosses ist im Gange:

Ihr werdet es kaum glauben, aber der wunderbarste Jahrgang der MLS hat vor ziehmlich genau 5 Jahren bewiesen, dass er reif für die Welt ist... (naja, und so weiter und so weiter und so weiter... ;-)

Auf jeden Fall ist das ein Grund zum Feiern!! Deshalb haben sich ein paar Freiwillige zusammengefunden, bereit ihre wenige Freizeit diesem wundervollen Jahrgang zu opfern um ein gigantisches Jahrgangstreffen zu organisieren... (ich kanns einfach nicht lassen :-)

Herausgekommen ist bis jetzt folgendes:

1) Unser fünfjähriges ABI-Nachtreffen findet am 12.07.2003 statt. Wir werden uns am späten Nachmittag (oder frühen Abend) an der MLS zum Grillen treffen.
Das ganze wird dann später in der Kutsch in Lindenfels ausklingen...

2) Es wird einen Aushang im Lehrerzimmer geben, auf dem wir alle ehemaligen Lehrer einladen. LK-Lehrer werden persönlich eingeladen. Wer darüber hinaus gerne bestimmten Lehrern eine persönliche Einladung zukommen lassen möchte, soll sich bitte frühzeitig bei uns melden bzw. sich selbst (ev. als Kurs) darum kümmern.

3) Da unsere finanziellen Möglichkeiten beschränkt sind, wird jeder seine Grillsachen selbst mitbringen müssen. Getränke werden wir soweit möglich aus der ABI-Kasse finanzieren. Wenn sich ein paar Leute bereiterklären, einen Salat o.ä. mitzubringen wäre das super! Näheres zu diesem Punkt später...

4) Um die Kommunikation mit allen Jahrgangsmitgliedern zu vereinfachen wäre es schön, wenn jeder die angehängte Liste soweit bekannt mit Mail-Adressen ausfüllt und an mich zurückschickt.

5) Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden. Sobald die Planungen abgeschlossen sind, werdet ihr benachrichtigt. Wenn ihr noch Ideen oder Vorschläge habt, sind diese natürlich bei mir abzuliefern, genauso wie die Liste der E-Mail-Adressen.
Sehr willkommen sind natürlich auch nette Menschen, die uns am 12.07. oder auch vorher bei den Vorbereitungen, Aufbau, Einkäufen etc. unterstützen möchten...


[02.04.2003]
Da ja nun doch schon einige ABI's ihren Geburtstag im Profileditor eingetragen haben und es schon einen ganzen (!!!) Termin gibt, habe ich den Kalender freigeschaltet.
Eine Übersicht über die nächsten Termine/Geburtstage ist in Arbeit...

[03.02.2003]
Dieses Jahr ist es soweit: 5 Jahre ABI....

Bis zum Juli sind es zwar noch ein paar Tage, aber wer Lust hat, kann sich ja schonmal Gedanken darüber machen, wo die Fete steigen soll.
Eine meiner ersten Idee war es, das ganze in der Kutsch in Lindenfels stattfinden zu lassen, da wir dort am wenigsten zu organisieren und zu planen hätten und auch noch recht günstig feiern könnten...
Andere Vorschläge sind natürlich immer willkommen!!


[09.01.2003]
Wieder online! Nachdem der DynDNS-Dienst, der die URL abi98mls.homeip.net bereitstellt, wieder funktioniert, ist auch die ABI-Seite wieder unter dieser Adresse erreichbar.
Aternativ ist die ABI-Seite (etwas ausfallsicherer) auch unter www.abi98mls.1bs.org zu erreichen.
Euch allen auch noch ein gutes und erfolgreiches neues Jahr...


[24.12.2002]
Ein Frohes Weihnachtsfest und schöne Feiertage wünsche ich Euch allen.

Hier klicken für multimedialen Höchstgenuss ;-)

... und vielleicht sieht man sich ja im Bistro...


[06.12.2002]
Nikolaus: und ich hab nichts besseres zu tun, als an der ABI-Seite rumzustricken ;-) Naja, dafür gibts ein paar Neuerungen:
1) Die Mailadressen werden, sofern vorhanden, aus den angelegten Profilen erstellt. Somit kann nun jeder ABI direkt seinen Eintrag in der Adressenliste beeinflussen.
2) Auf der Startseite gibt es ab sofort eine Übersicht über die letzten Profiländerungen. Vielleicht ist das ja mal ein Anreiz... :-))
3) Die Bedienbarkeit bei den Profilen wurde verbessert. Ab sofort gelangt man mit einem Klick auf die Informationen, die der jeweilige ABI nur im ABI-Bereich zur Verfügung stellen will, genau dorthin.


[24.11.2002]
Neues Logo für die ABI-Seite: Nicht zu übersehen ist das neue Logo, das als Gewinner des Votings ab sofort die Kopfzeile der ABI-Seite schmückt.


[17.06.2002]
Die ABI-Events für 2002 sind bekannt (zumindest teilweise):
Zelten: 17.06.02 - 22.06.02 ?
ABI-Kabarett: 20.06.02 ab 19:00h
ABI-Feier: 22.06.02 ab 9:30h


[12.06.2002]
Der geneigte Surfer wird in der letzten Zeit ein paar Änderungen bemerkt haben. Die Kategorie *ABI's kreativ* wurde nach *Dies und das...* umbenannt, um alle Inhalte unter einen (wenn auch nichtssagenden) Begriff zu bringen.
Dort gibt es jetzt auch die ABI-Seite nicht nur in englisch und französisch sondern auch noch in schwäbisch und sächsisch. :-))

Ein paar (ehemalige) Schüler und Lehrer der MLS sind gerade dabei, einen Ehemaligenverein zu gründen. Weitere Infos findet ihr auf der Link-Seite.

Die ABI's 1987 haben sich nach ihrem 15jährigen Nachtreffen endlich aufgerafft und auch eine Seite im Netz.


[10.04.2002]
Nachtreffen in Planung: erste Überlegungen bezüglich unseres 5-jährigen im Sommer nächstes Jahr sind im Gange. Um Ab- und Rücksprachen möglichst effektiv zu gestalten, brauchen wir möglichst viele Mailadressen von Jahrgangsmitgliedern. Desshalb nochmal ein Aufruf an alle:
Wer noch Mailadressen von Jahrgangsmitgliedern kennt, die noch nicht hier veröffentlicht wurden (oder seine eigene Mailadresse hier nicht findet), bitte schickt sie mir oder informiert die entsprechenden Personen über unsere ABI-Seite und warum es so wichtig ist, dass wir alle E-Mailadressen bekommen...


[28.03.2002]
WANTED!!! Die ABI-Jahrgänge 1991 und 1995 der MLS fehlen noch auf der Linkseite (und alle vor 1990)... Über sachdienliche Hinweise wäre ich sehr dankbar. Wer mir beide Links liefert, bekommt eine kleine Belohnung und wird natürlich namentlich erwähnt :-)


[17.03.2002]
Neue ABI-Seiten im Netz: die zukünftigen ABI's 2002 sind mit ein Paar Bildern sowie einem Diskussionsforum online gegangen. Und da konnten sich die ABI's 2003 natürlich nicht zurückhalten und haben auch schon mal eine Seite ins Netz gestellt...
Mehr dazu auf der Link-Seite.


[16.02.2002]
Übersetzung der ABI-Seite möglich: Ab sofort steht der Übersetzungsdienst von Google auf unserer ABI-Seite zur Verfügung. Klickt man auf der Startseite auf die entsprechende Landesflagge, wird die Seite automatisch ins Englische bzw. Französische übersetzt. Da die Übersetzung automatisch abläuft, ist das Ergebnis nicht immer verständlich, dafür ist der Unterhaltungswert umso grösser. Corner hard Mueller und Benjamin ruffle sind schon originelle Übersetzungen, nur noch zu toppen von Kerstin of quiet und Nadine de vin de marchandises ... ;-)

[14.02.2002]
Mailingliste eingerichtet: heute habe ich die Mailingliste freigeschaltet. Ab sofort kann jeder, dessen Mail-Adresse auf der Abi-Seite veröffentlicht ist, an den Verteiler (siehe im ABI-Bereich) eine Mail schicken.
Ausserdem habe ich heute eine Cookie-Funktion eingebaut, welche die Navigation auf der ABI-Seite einfacher macht. Einfach im ABI-Bereich einen Cookie setzen, und schon erscheint ein erweitertes Navigationsmenü.


[06.02.2002]
Sicherer Zugang zum ABI-Bereich: habe heute die SSL-Unterstützung für den Webserver konfiguriert. Ab sofort ist es möglich (und zu empfehlen), den ABI-Bereich über eine verschlüsselte Verbindung zu nutzen.
Das Zertifikat wurde von mir selbst erstellt und wird desshalb nicht automatisch vom Browser akzeptiert. Eventuelle Warnmeldungen könnt ihr getrost ignorieren.
Die meisten Browser bieten die Möglichkeit, Zertifikate zu installieren um das unbekannte Zertifikat dauerhaft als vertrauenswürdig einzustufen.


[01.02.2002]
Dank des kostenlosen und popupfreien Services der de|nic|vu ist unsere ABI-Seite ab sofort unter einer weiteren, leicht zu merkenden Adresse zu erreichen: http://abi98mls.de.vu.



[10.01.2002]
Neue ABI-Seite gefunden: Eben meldeten sich die ABI's 92 mit ihrer Seite (siehe Links) bei mir.
Der Jahrgang ist gerade dabei, sein 10jähriges Nachtreffen zu organisieren und fleissig am Adressen sammeln.
Wer also sein Nachtreffen nicht verpassen will, sollte dort mal vorbeischauen und seine Personalien aktualisieren...


[18.12.2001]
Ich denke, nun sind wir nah genug an Weihnachten dran, um Euch allen ein Frohes Fest zu wünschen...

*Frohes Fest!!*



[06.12.2001]
Pünktlich zu Nikolaus ist unsere Seite wieder online: nachdem die Telekom am 04.12. die Leitung kappte (danke nochmal!), wurde heute die Verbindung wieder hergestellt und die Erreichbarkeit dieser Seite ist wieder gewährleistet...
Nun aber noch was richtig cooles :-)


*man in red*

[24.11.2001]
Das Voting ist fertig: ab sofort könnt ihr über das zukünfitige Logo dieser Website abstimmen.

[21.11.2001]
Kreative ABI's können sich jetzt freuen: da sich seit ungefähr zwei Monaten nichts mehr auf unserer ABI-Site verändert hat, habe ich es eben getan. Solangsam wurde es einfach mal wieder Zeit: es gibt nun eine Rubrik *ABI's kreativ*, die herzlichst dazu einlädt, mir eure Zeichnungen, Fotos, Texte, ... zu schicken um sie hier zu veröffentlichen.

[17.06.2001]
Ein Highlight aus der ABI-Zeitung der 2001er soll nicht unerwähnt bleiben, da er von und mit einem ABI '98 ist. Auf Seite 45 fand ich diesen tollen Spruch:

Ekkehard Müller, ehemaliger Schüler der MLS hält als Praktikant die Mathestunde der Frau Seitz:
Mü: "Ich stell mich erst mal vor. Ich bin der Herr Müller."
Enseslen: "Komm, lass ma gut sein Ekkehard..."

Auch sonst macht die ABI-Zeitung einen soliden Eindruck. Allerdings sind die 5,99 DM dann doch ein bißchen viel für die ABI-Zeitung eines Jahrgangs, der sich von Schmucker finanzieren läßt... ;-)

[04.06.2001]
Die ABI's 2001 sind online. Auf ihrer Webseite haben die ABI's auch schon die Termine für die ABI-Events 2001 bekanntgemacht:
ABI-Zelten: 08. - 15.06.2001
Kabarett: Do, 14.06.2001
ABI-Ball: Sa, 16.06.2001

Den Link auf die Webseite findet ihr auf der Linkseite.

[03.06.2001]
Eine Passwortänderung ist ab sofort möglich. Im ABI-Bereich habt ihr nun die Möglichkeit, euer persönliches Passwort zu ändern.
Mit der Änderung werden eure persönlichen Zugangsdaten automatisch auch für den allgemeinen ABI-Login freigeschaltet, so daß ihr dann nur noch euren Benutzernamen und das neue Passwort für alle Bereiche der ABI-Seite braucht.

[01.06.2001]
Der Chat-Termin steht fest. Heute habe ich den 2. Newsletter verschickt. Darin wurde unter anderem auch ein Termin für den Chat festgelegt: Jeden 1. Dienstag im Monat ab 20:30 Uhr! Alle ABI's und natürlich auch alle anderen sind herzlich eingeladen. Das erste Chatten wird am nächsten Dienstag, den 05.06.01 um 20:30 Uhr beginnen. Ich hoffe auf rege Teilnahme!!

[30.05.2001]
Nächste Woche (5.-6. Juni) haben die aktuellen ABI's mündliche Prüfung. Natürlich drücken wir ihnen die Daumen. Die ABI's werden auch am Pfingstumzug am Sonntag den 03.06. in Rimbach beteiligt sein.
Das traditionelle ABI-Zeltlager beginnt dann am 08. Juni und am 16.06. findet an der MLS die Entlassungsfeier mit Ausgabe der Abiturzeugnisse statt. Und dann können wir uns bald auf ein neues ABI-Kabarett freuen...

[27.05.2001]
Bis jetzt haben erst 7 ABI's ihr Profil bearbeitet. Ich fände es schön, wenn sich noch mehr dazu durchringen würden. Die benötigten Zugangsdaten (Passwort und Benutzernamen) bekommt ihr von mir.
Bald werde ich einen weiteren Newsletter verschicken. Darin würde ich gerne einen Chattermin vereinbaren. Aus den Logfiles des Webservers und der (wenn auch spärlichen) Resonanz auf meine Anfrage ziehe ich den Schluß, daß der Dienstag abend (ca. 21 Uhr) recht gut geeignet ist. Ein monatliches Treffen im Chat halte ich für aussreichend. Falls jemand anderer Meinung ist, bitte schreibt mir.

[01.05.2001]
Endlich wieder online! Ich habe das lange Wochenende für ein komplettes Server-Update genutzt; danach noch ein paar rostige Nägel gezogen, eine größere Festplatte und ein bißchen Arbeitsspeicher eingebaut und die ABI-Seite ist wieder erreichbar, und das schneller als je zuvor.
Wer nun Interesse hat, auf meinem Server seine Homepage zu hosten, kann mich gerne per Mail fragen.

[26.04.2001]
Wieder sind neue Bilder dazugekommen. Baucho hat nochmal ein paar Bilder vom Zelten und vom ABI-Streich eingescannt und mir geschickt. Die Fotos hat er von Daniel Fritz, der sie wohl auch fotografiert hatte...

[25.04.2001]
2 neue Homepages von Jahrgangsmitgliedern entdeckt. Heute habe ich die Webseiten von Lorenz Hotz und Martin Schössler auf die Linkliste gesetzt.
Außerdem habe ich die Mail-Adresse von Yvonne Manske aufgenommen. Damit gibt es jetzt 52 "ABI-Mailadressen"!

[24.04.2001]
Ein paar neue Artikel aus der ABI-Zeitung sind ab sofort verfügbar. Bis jetzt habe ich nur die Artikel aufgenommen, die per "Copy-und-Paste-Aktion" recht einfach zu integrieren waren. Artikel mit Bildern, Grafiken etc. werden wohl noch ein Weilchen warten müssen...

[24.04.2001]
Ihr könnt neue Bilder bewundern. Dank Stefan Bauchowitz (besser bekannt als "Baucho") gibt es ein paar neue Fotos auf der ABI-Seite. Die meisten sind vom ABI-Zelten bzw vom Aufräumen danach. Bis jetzt sind es vier Stück, aber Baucho kämpft schon wieder um den einzigen Scanner im Rechnerpool seiner UNI... ;-))

[19.04.2001]
Das Upload-Skript für Eure Bilder ist fertig. Ihr könnt nun Euer Profil bearbeiten und zusätzlich ein Bild angeben (in dem selben Formular). Dieses Bild wird auf dem Server gespeichert und erscheint unter Eurem Bild aus der ABI-Zeitung.

[18.04.2001]
Neuer ABI-Jahrgang im Netz: Simon Bruckmeier hat auf seiner Homepage Adressen der 97er ABI's gesammelt. Mehr dazu auf der Link-Seite.

[18.04.2001]
Eine kleine Verbesserung des ABI-Skriptes. Ab sofort werden alle ABI's, die bereits ein Profil erstellt haben, farblich herforgehoben.
Außerdem habe ich für die Felder "Homepage" und "E-Mail" Hyperlinks eingefügt, so daß ein Mausklick genügt, um dem Betreffenden eine Mail zu schicken oder seine Homepage zu besuchen.

[17.04.2001]
Wieder 5 neue Mailadressen. Super, weiter so!

[17.04.2001]
Der Login-Bereich ist fertig. Die Zugangsdaten habe ich an alle bekannten Mailadressen verschickt. Wer noch keine Mail bekommen hat, oder keine Mail-Adresse hat oder das Passwort vergessen hat oder sonstige Probleme beim Einloggen hat, kann sich gerne bei mir melden.
Im Login-Bereich könnt ihr euer Profil ändern und weitere Infos zu den ABI's abrufen.

[17.04.2001]
Ab sofot findet ihr alle Jahrgangsmitglieder mit Foto aus der ABI-Zeitung (leider nur schwarz-weiß) unter "Die ABI's". Im Login-Bereich könnt ihr bald euer persönliches Profil erstellen und bearbeiten.

[16.04.2001]
Die ersten 2 Artikel aus der ABI-Zeitung sind soeben online gegangen.
Bald werden es mehr werden...

[13.04.2001]
Es gibt wieder 2 neue Mail-Adressen. Bis jetzt sind 42 Adressen registriert. Das ist so ungefähr ein Drittel aller Abis. Es wäre toll, wenn wir das noch steigern könnten. Also: wer als ABI eine Mailadresse hat oder Mail-Adressen von ABI's kennt, schickt sie mir bitte!

[12.04.2001]
Der Chat ist fertig und in Betrieb. Es fehlt nur noch ein fester Termin, zu dem man sich zum Chatten treffen kann. Vielleicht kommen ja ein paar Verabredungen übers Gästebuch zustande ...

[07.04.2001]
Hurra, 2 neue Mail-Adressen wurden in die E-Mail-Liste aufgenommen. Ich bin begeistert!

[06.04.2001]
Schon haben die ersten Korrekturen stattgefunden. Ein Bug im Gästebuchskript wurde behoben und ein paar Links aktualisiert. Außerdem funktioniert jetzt auch das Fotoalbum.

[05.04.2001]
Ein historischer Moment. Soeben geht die neue ABI-Homepage online. Hoffentlich sind nicht mehr so viele Fehler drin.
Wenn doch, einfach mailen.

[02.04.2001]
Das neue Design ist sicher nicht zu übersehen... Ja ich habe Semesterferien und endlich ein bißchen Zeit gefunden, mich an dieser Webseite auszutoben. Das Resultat ist ganz akzeptabel glaube ich.
Momentan gibts zwar noch ein paar Baustellen, aber die werden hoffentlich bald verschwinden.

Kurz zu den wesentlichen Neuerungen:
1.) Das Gästebuch ist jetzt Teil der Webseite und somit werbefrei und optimal in das Design der Seite integriert.
2.) Es gibt eine Suchfunktion, mit der die ABI-Seite durchsucht werden kann.
3.) Auf der Startseite seht ihr rechts einen Newsticker, der sich selbstsändig aktualisiert. Sobald es einen neuen Gästebucheintrag oder neue Infos gibt, erscheinen sie automatisch auf der Startseite.
4.) Es sind ein paar neue Bereiche dazugekommen, die allerdings noch in Arbeit sind:
- Die ABI's: Hier werden sich, sobald ich die CD von der ABI-Zeitung habe, alle ABI's präsentieren.(So wie auf den letzten Seiten der ABI-Zeitung). Für ABI's, die sich vorher im ABI-Login eingeloggt haben, gibts hier dann auch alle anderen Infos wie Adressen usw.
- ABI-Login: Hier wird es bald möglich sein, sich mit Passwort anzumelden und seine Adresse etc. selbst zu ändern.
- ABI-Artikel: Hier werden die besten (oder alle) Artikel der ABI-Zeitung online verfügbar sein.
- Chat-Room: Hier wird es bald einen kleinen Chat geben, wo man sich (zu bestimmten Zeiten) treffen kann.

[23.03.2001]
Fast ein Jahr ist vergangen seit der letzten Änderung. Dieses Update ist aus Zeitgründen leider auch nicht so umfangreich, wie es eigentlich sein müsste.
Unsere Abi-Seite wurde bis heute von Tripod gehostet. Ab sofort (Flatrate sei dank) hoste ich die Seite auf meinem eigenen Rechner. Vielleicht komme ich so öfter mal zum aktualisieren.
Die Adresse http://abi98mls.go.to stimmt natürlich weiterhin.
Falls euch irgendetwas auffällt (Geschwindigkeit, Darstellungsfehler etc.) schickt mir bitte eine Mail

[03.05.2000]
Jetzt sind die schriftlichen Prüfungen der ABI's 2000 auch schon wieder vorbei...
Ein paar 98er haben am vergangenen Freitag kräftig mitgefeiert, sowohl auf dem Raucherhof, als auch abends im Schwimmbad in Heidelberg.
Ein Statement konnten sie leider nicht mehr abgeben ;-))

Viel Glück den  ABI's 2000 bei ihren mündlichen Prüfungen im Juni!!

[30.03.2000]
JUHUU!!! Endlich beginnt sich unser Gästebuch zu füllen (3 Einträge innerhalb von 4 Tagen). Noch dazu gibt es wieder neue E-Mail-Adressen..
Weiter so!!!


[27.03.2000]
Unsere Homepage hat jetzt eine leichter zu merkende URL-Adresse.
Wir sind ab sofort zu erreichen unter

http://go.to/abi98mls alternativ geht auch
http://abi98mls.go.to

Das wird die Antwort auf die Frage "Wie ist denn unsere Homepage-Adresse" hoffentlich um einiges erleichtern!!!

Und es gibt wieder ein paar neue E-Mail-Adressen.

[10.03.2000]
Endlich habe ich das Design des Gästebuchs dem der Homepage angepasst. Auch ein veralteter Link wurde entfernt.

Ausserdem sind ein paar neue E-Mail-Adressen dazugekommen.

[08.03.2000]

Auf der Linkseite hat sich einiges getan:
eine neue Homepage eines Jahrgangsmitglieds
die Homepage der ABI's 1994

leider scheinen sich die ABI's 1993 aus dem Web verzogen zu haben, ich lasse den Link noch ein bischen stehen, vielleicht melden sie sich ja?? Oder jemand anderes weiss, wo sie hin sind...

[01.02.2000]
Es gibt echte Neuigkeiten: Diese Seite ist neu!!!

[30.12.1999]
Ja, es ist mal wieder so weit...
Ich tue es ... ja ein letztes Mal in diesem Jahrtausend werde ich diese Homepage aktualisieren, wie immer viel zu spät, aber Zeit ist etwas seltsames: Wenn man sie hat, weiß man sie nicht zu schätzen, wenn sie einem fehlt, merkt man erst, wie kostbar sie ist...

Was neues gibt es eigentlich nicht, außer ein neues Jahr....

Deshalb wünsche ich euch allen einen GUTEN RUTSCH und viel Erfolg und Glück und vor allem ZEIT im neuen Jahrtausend!!!

Es gibt doch was neues... ich habe mich von T-Online losgesagt und muß so auch auf meine E-Mail Adresse verzichten. Also alles was BeSt-Beer@t-online heißt einfach wegwerfen...

[16.09.99]
Wieder habe ich ein bißchen Zeit gefunden und ein paar Dinge an unserer ABI-Seite geändert:
Wie ihr sicher schon bemerkt habt, gibt es keine Textversion der Seite mehr.
Dies ist, so finde ich, nicht mehr notwendig, da sich auf dem Providermarkt in Bezug auf Geschwindigkeit einiges getan hat. Außerdem ist es doch ein relativ großer Aufwand, der bis jetzt noch nicht entsprechend honoriert wurde...
Apropos Reaktionen auf die ABI-Seite: Habe schon überlegt, das Projekt "ABI's 1998 im Netz"; stillzulegen, da sich sowieso nur zwei Leute darüber freuen: Die Telekom, die einen Großteil meiner Onlinezeit abrechnet, und Jürgen J., der ganz ohne Aufwand seinerseits von so vielen surfenden Frauen gesehen wird (vielleicht ist ja auch irgendwann mal die Richtige dabei...)

Noch 4 Wochen und ich werde meinen Zivildienst beendet haben, um in Darmstadt zu studieren, bis dahin werdet ihr wohl nichts mehr von mir hören.

[13.08.99]
Nun ist unser ABI schon über ein Jahr her, und ich bin endlich mal wieder dazu gekommen, unsere ABI-Homepage zu aktualisieren...

Im vergangenen Jahr hat sich einiges getan:

Hauptevent überhaupt: ABI 1999 mit Kabarett, Ball und Zelten. Hier haben sich auch viele Alt-ABI's getroffen und ein ABI'98-Nachtreffen ausgemacht, das aufgrund der geringen Teilnehmerzahl eher gefloppt hat, aber eine Wiederholung mit ordentlicher Planung wäre schon eine tolle Sache...

Unser ABI-Stern hängt samt Namensliste vorm Raum 110 (Hoffentlich wird er nicht Opfer der vielen Umbauarbeiten in der MLS...)



© Benjamin Stritter 2001 Letztes Update: 27.10.2019 Besucher seit dem 01.04.2004: